Praxis Dr. med. Simone Barsuhn & Dr. med. Andreas Barsuhn
 Praxis Dr. med. Simone Barsuhn & Dr. med. Andreas Barsuhn  

Unser Leistungsspektrum

Allgemeine Leistungen:

 

  • Umfangreiche körperliche Untersuchung und Erhebung der Krankengeschichte
  • umfangreiche Labordiagnostik
  • Ruhe-EKG, Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG (mit Messung der Herzfrequenz-Variabilität) 
  • Langzeit-Blutdruck-Messung
  • Lungenfunktionstest (Spirometrie)
  • Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane und der Schilddrüse
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • DMP (Disease Management Programm) Diabetes mellitus Typ II, KHK, COPD
  • Schlafapnoe-Screeening

Zusätzliche Serviceleistungen:

  • Impfberatung
  • Reiseschutzimpfungen
  • Gesundheitschecks
  • Jugendvorsorgeuntersuchung J1
  • Jugendschutzuntersuchungen
  • Pflanzenheilkunde (Phytotherapie)

 

  • ärztliche Psychotherapie: Frau Dr. med. S. Barsuhn ist ärztliche tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapeutin. Bezüglich des therapeutischen Angebots und freien Therapieplätzen wenden Sie sich bitte an unsere Arzthelferinnen.

 

 

 

 Privatmedizinische Leistungen:

Diese Leistungen stehen natürlich auch gesetzlich versicherten Patienten als sogenannte Individuelle Geundheitsleistungen zur Verfügung; gerne beraten wir Sie individuell und transparent über entstehende Kosten.

  • Ultraschall inkl. Duplexsonografie der Halsgefäße und der Bauchaorta sowie der peripheren Arterien und Venen, "Herz- und Gefäß-Check-up"
  • Kardiologische Beratung, Diagnostik und Therapieplanung bei Koronarer Herzkrankheit und Herzinfarkt sowie Herzrhythmusstörungen (z.B. Vorhofflimmern)                     
  • Individuelle kardiovaskuläre Risikoabschätzung; Messung u.a. von Pulsfrequenzvariabilität, Pulswellenreflexionszeit und Berechnung des kardiovaskulären Risikoindex
  • Nachsorge von Herzschrittmachern und Defibrillatoren

 

  • Individuelle Beratung zur Lebensstil-Modifikation (Gewichtsreduktion, Ernährungsumstellung, Stress-Verarbeitung, Naturheilkundliche Selbsthilfe, mind-body-Medicine). Dieses Angebot kann in unseren Praxisräumen und / oder online erfolgen. 

    Abrechnung: Sie erfolgt nach der aktuell gültigen Gebührenordnung für Ärzte (analog den Ziffern 30, 31, 33, 34 und  870). Fragen Sie ggf. bei Ihrer Krankenkasse nach einer möglichen Kostenerstattung.

    Für online-Sitzungen erfolgt die Zahlung bei neuen Klient*innen als Vorauszahlung über Paypal, die Quittungs- bzw. Rechnungserstellung erfolgt per Mail. Die Versendung des Termin-Links gilt als Ihr Einverständnis zur Teilnahme an der vereinbarten kostenpflichtigen Online-Sitzung. Eine Terminabsage muss 24h im Voraus erfolgen; ansonsten müssen wir leider Ausfallkosten in Höhe von € 50,00 berechnen. 

 

  • klassische Akupunktur ( Frau Hüssmann verfügt über das A- und B-Diplom der Deutschen Gesellschaft für Akupunktur; Termine nach Absprache)

 

  • Balancierte Ohrakupunktur nach J. Seeber (Termine nach Absprache bei Frau Dr. Simone Barsuhn)

 

  • Hypnosetherapie: Die von Frau Dr. med. S. Barsuhn angebotene selbstorganisatorische Hypnose ist eine moderne Heilmethode, die auf medizinischen und psychologischen Grundlagen basiert. Sie eignet sich insbesondere für Menschen mit einer Erschöpfungssymptomatik, mit  depressiven Symptomen (z.B. Antriebslosigkeit, Weinattacken, Innere Unruhe, Schlafstörungen, reduzierter Appetit, Interessensverlust, soziale Isolierung), mit schwer einstellbaren chronischen Erkrankungen (Diabetes mellitus, Bluthochdruck, Reizdarmsyndrom), mit onkologischen Erkrankungen,  mit Ängsten sowie mit unerfülltem Kinderwunsch. Die Hypnosetherapie kann in unseren Praxisräumen und / oder online erfolgen. 

    Abrechnung: Sie erfolgt nach der aktuell gültigen Gebührenordnung für Ärzte (analog Ziffer 34 und 870). Fragen Sie ggf. bei Ihrer Krankenkasse nach einer möglichen Kostenerstattung.

    Für online-Sitzungen erfolgt die Zahlung bei neuen Klient*innen als Vorauszahlung über Paypal, die Quittungs- bzw. Rechnungserstellung erfolgt per Mail. Die Versendung des Termin-Links gilt als Ihr Einverständnis zur Teilnahme an der vereinbarten kostenpflichtigen Online-Sitzung. Eine Terminabsage muss 24h im Voraus erfolgen; ansonsten müssen wir leider Ausfallkosten in Höhe von € 50,00 berechnen.